Was passiert nach der Sammlung mit den Gelben Säcken/Tonnen?
 

Ihre Kundenberater informieren

Die in den Gelben Säcken oder Tonnen gesammelten Verkaufsverpackungen werden in Sortieranlagen nach Materialart der einzelnen Verkaufsverpackungen separiert.

Zur weiteren Verwertung gelangen Verpackungen aus  ...

  • Aluminium,

  • Kunststofffolien und Kunststoffflaschen,

  • Mischkunststoffen,

  • Styropor,

  • Verbundstoffen (TetraPak) und

  • Weißblech.

Antworten auf viele andere Fragen gibt der "Grüne Punkt", genauer, die Duales System Deutschland GmbH mit dem Grünen Punkt als Markenzeichen, eines von zehn in Deutschland zugelassenen sog. dualen Systemen.

 

 

Zuletzt aktualisiert: 12.02.2020

zurück zur Übersicht

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.